Willkommen zur Saison 2021

Nach dem Entscheid des Bundesrats zu den Corona-Massnahmen vom 19. März 2021 können wir in die Sandplatzsaison 2021 starten. Da wir noch immer ein Schutzkonzept haben müssen, ist ab sofort das neue Schutzkonzept 3.0 TC Fairplay vom 30. März 2021 gültig.

Weiterhin müssen alle Clubmitgliedern, alle Trainingsbesuchenden - inklusive Juniorinnen und Junioren - und alle Gäste zwingend alle Massnahmen aus dem Schutzkonzept 3.0 betreffend der COVID-19 Pandemie berücksichtigen.

Schutzkonzept 3.0 TC Fairplay

Der COVID-19-Beauftragte für den TC Fairplay ist Arnd B. (jscoach (at) tcfairplay.ch). Weitere Kontakdaten zu Arnd B. findet Ihr im Schutzkonzept.

Das aktuelle Schutzkonzept 3.0 zu unserem Tennisclub könnt Ihr herunterladen. Es ist in die zwei folgenden Kapitel aufgeteilt:

1. Schutzmassnahmen für den Spielbetrieb

2. Schutzmassnahmen für Veranstaltungen und Wettkämpfe

Alle Clubmitglieder, inklusive Juniorinnen/Junioren, und auch alle Gäste müssen vom Schutzkonzept Kenntnis haben; eine Kurzfassung des Schutzkonzept 3.0 TC Fairplay kann auch heruntergeladen werden.

Reservationssystem GotCourts

Aufgrund der gesetzlich zwingend vorgegebenen Pflicht, in unserem Tennisclub eine lückenlose Nachverfolgung allfälliger Infektionsketten sicherzustellen (sog. Contact Tracing), sind alle Clubmitglieder während der Corona-Zeit verpflichtet, sämtliche Spielzeiten im TC Fairplay vorab zu reservieren.

Die Reservationen erfolgen über die Plattform GotCourts, die über einen Webbrowser oder über die entsprechende App auf einem SmartPhone oder einem Tablet angesteuert werden kann.

Jedes Clubmitglied, inklusive Juniorinnen/Junioren, benötigt dazu einen eigenen Account. Die Anleitungen zum Erstellen des Accounts bei GotCourts und zu den Regelungen bei den Reservationen im TC Fairplay können heruntergeladen werden.

Schutzkonzept Gastro

Wegen der Pandemie dürfen wir die Restaurantion nicht öffnen. Deshalb ist auch der Aussenbereich ums Clubhaus noch nicht eingerichtet (keine Lounge, keine Tische, keine Stühle etc.). Sobald Lockerungen beschlossen werden, werden die Verantwortlichen für die Gastronomie prüfen, was möglich ist, und allenfalls ein neues Schutzkonzept Gastronomie entwerfen.

Die Verantwortlichen für das Schutzkonzept Gastro sind der Präsident Stephan K. (praesident (at) tcfairplay.ch) und der Gastro-Verantwortliche Sergio S.

Anmerkung des Vorstands

Der Vorstand hat versucht, die Auflagen, die aufgrund der COVID-19 Pandemie von den verschiedenen Amtsstellen und von Swiss Tennis vorgegeben wurden, so zu erfüllen, dass wir auch mit den Einschränkungen möglichst nahe an unserem gewohnten Clubbetrieb sind. Bitte haltet Euch an die Vorgaben der Schutzkonzepte und an die Regelungen des Reservationssystems, damit wir bald wieder mit noch weniger Corona-Restriktionen unserer gemeinsamen Leidenschaft - dem Tennis - nachgehen können. Danke.

Vorgängige Version

Vorhergehende Schutzkonzepte sind für Interessierte weiterhin einsehbar. Folgende zwei Schutzkonzepte können heruntergeladen werden:

Schutzkonzept 2.0 TC Fairplay und

Schutzkonzept 1.0 TC Fairplay.